Aktuelles

Die Walter-Hohmann-Sternwarte lädt im Zeitraum vom 5. Juni bis 28. August jeweils sonntags von 14 bis 16 Uhr zu öffentlichen Sonnenbeobachtungen ein. An entsprechend präparierten Teleskopen können Besucher einen Blick auf die Sonne und die derzeit reichlich vorhandenen Sonnenflecken und Protuberanzen werfen. Voraussetzung ist allerdings eine freie Sicht auf die Sonne, zumindest größere Wolkenlücken oder im Idealfall ein wolkenloser Himmel. Die Teilnahme ist kostenlos. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Sternwarte freuen sich auf ihre Gäste.

Aktuelle Regelungen an der Sternwarte 
 
Inzwischen wurden in NRW der Großteil der Corona Schutzmaßnahmen ausgesetzt. Das möchten wir gerne zum Anlass nehmen, um auch an der Sternwarte den Betrieb wieder ganz offiziell aufzunehmen, sowohl um uns unter den Mitgliedern wieder persönlich auszutauschen als auch um wieder für Besucher da zu sein.
 
Wir würden uns daher freuen, wenn wir die Mitglieder ganz so wie früher (also Mittwochabends ab 20 Uhr) an der Sternwarte begrüßen können. Eine Impfnachweis- oder Maskenpflicht besteht nicht. Trotzdem empfehlen wir natürlich bei Krankheitssymptomen vorsichtig zu sein. Auch wer freiwillig gerne eine Maske tragen möchte kann dies selbstverständlich weiterhin tun. 
 
Besucher sind gerne im Rahmen der öffentlichen Sonnenbeobachtungen (So., 14-16 Uhr, in den Monaten Juni bis August) willkommen.
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite und können daher nicht abgelehnt werden.
Andere Cookies verwenden wir nicht.